Regenbogenprinz und der „Frohe-Windhauch“ © Atelier Sommerland_Fotolia

Neu im Theaterverlag – Regenbogenprinz und der „Frohe-Windhauch“

Ein Singspiel, in dem das Zusammenspiel zwischen Natur und dem kleinen Jungen Alex auf liebenswerte und spielerische Art und Weise dargestellt wird!

Alex träumt sich in die bunte Blumenelfenwelt hinein, an die ja niemand glaubt! Er steht beharrlich dazu, dass seine Puppe eine Zauberpuppe ist und „Frohe-Windhauch“ heißt und das dieser mit seinem bunten Band viel Freude übermitteln kann!

Man wird verzaubert von den wunderschönen, bunten Farben der Blumenelfen und der Verzierungen, die auf der Bühne vorherrschen! Sogar Sebastian, der ja gar nicht glauben konnte, dass man mit Bäumen reden kann, erkennt zum Schluss glücklich , dass der „Frohe-Windhauch“ doch eine Zauberpuppe ist!

Mehr von dem Regenbogenprinz finden Sie in den Theatertexten des CANTUS Verlags.

zurück zur Übersicht