bongers-a-und-kossmann-d

Bongers & Kossmann

Alexandra Bongers und Dagmar Kossmann

auch DAALI genannt, sind als Dreamteam der Velberter Theaterszene bekannt. Seit 2003 schreiben die beiden gemeinsam Theaterstücke für Kinder und Jugendliche, wobei die Stücke immer im Prozess einer Aufführung entstehen. Ihr Ziel ist es, mit ihrer Arbeit die Kinder- und Jugendkultur zu bereichern.

Dagmar Kossmann
geb. am 10.06.1961, ist gelernte Gymnastiklehrerin und hat als Choreographin schon viele namhafte Produktionen begleitet. Zusätzlich betreibt sie seit 25 Jahren mit Leib und Seele das gleichnamige Tanzhaus. Seit einiger Zeit ist sie nun auch Entspannungspädagogin und kümmert sich als Heilpraktikerin der Psychologie um große und kleine Patienten.

Alexandra Bongers
geb. am 13.11.1970, ist seit ihrer Schulzeit in der Velberter Amateurtheaterszene aktiv. Seit sie 2003 für ein Musical die Seiten wechselte und von Dagmar Kossmann für das Tanzhaus schanghait wurde, kümmert sie sich um den Schauspielunterricht für alle Altersgruppen. Inzwischen leitet sie dort 6 Gruppen im Alter von 5 – 50. Ihre Grundausbildung zur Theaterpädagogin schloss sie 2006 erfolgreich im Off Theater Neuss ab. Im Moment vervollständigt sie ihre Ausbildung mit einem Aufbaustudium zur Theaterpädagogin/ BUT.

Alle Stücke des Autors / Komponisten:


Mord im Schwertfisch - Ein Unterwasser-Kriminalstück | Cantus Theaterverlag

Mord im Schwertfisch


© Atelier Sommerland - fotolia.com | Cantus Theaterverlag

Elfendämmerung