Ewald Boch | Cantus Theaterverlag

Ewald Boch

Den Menschen für einen kurzen Moment ihre Sorgen zu nehmen, den Glanz in ihren Augen zu sehen und die Ausgelassenheit beim Tanze zu beobachten, ist der Motor der ihn antreibt.

Ewald Boch wurde 1960 geboren und machte die ersten musikalischen Erfahrungen im Männerchor Hörbranz,  dem er fast 15 Jahre angehörte. Er war Gründungsmitglied der ersten österreichischen Dudelsackband, hier erlernte er das Dudelsackspielen und später war er auch als musikalischer Leiter tätig.

Im Jahr 2000 gründete er die Dudelsackband Mac Laut’s, die er bis heute leitet. Dort fing er schon bald an mit den unterschiedlichsten Rhythmen auf dem Dudelsack zu experimentieren. So ist im Repertoire nicht nur traditionelle schottische Musik sondern auch Rock, Pop, Techno und Reggae zu finden.

2005 gründete er die Mittelalterband Abinferis, dort begann er auch eigene Lieder zu kreieren. Zuerst mit Hilfe des Dudelsackes und später dann autodidaktisch auf der Dulcister.

2017 wirkte er als Laiendarsteller im Kindertheater Hörbranz mit, wo er auch zum ersten Mal Lieder für ein Theaterstück kreierte.

Beruflich ist er als Gebäudetechniker in einer Beschlägefirma in Vorarlberg tätig und sieht seine künstlerische Seite als optimalen Ausgleich zu seiner beruflichen Tätigkeit.

Alle Stücke des Autors / Komponisten:


Robin Hood – Das Musical | Cantus Theaterverlag

Robin Hood – Das Muscial