hoffmann-roland

Roald Hoffmann

Im Jahre 1937 im polnischen Złoczów geboren, kam er nach dem Krieg im Jahre 1949 in die USA, wo er Chemie studierte, und wo er seit 1965 an der Cornell University, Ithaca, über Elektronenstruktur und Reaktivität forscht und lehrt. Er wurde für seine Arbeiten vielfach ausgezeichnet, einschließlich des Nobel-Preises, den er im Jahre 1981 erhielt. Roald Hoffmann ist außerdem Schriftsteller von Gedichten, Novellen, Essays, Dokumentationen und Theaterstücken, in denen er zwischen Poesie, Philosophie und Wissenschaft seinen eigenen Stil kreiert. „Was Euch gehört“ (englischer Originaltitel: „Something that belongs to you“) ist sein drittes Theaterstück.

Alle Stücke des Autors / Komponisten:


Was Euch gehört - Cantus Theaterverlag

Was Euch gehört