sterzik-torsten

Torsten Sterzik

Torsten Sterzik wurde 1963 in Saalfeld geboren, wo er seine grundlegende musikalische Ausbildung bei den „Thüringer Sängerknaben“ erfuhr. Später erhielt er Klavier-, Orgel- und Dirigierunterricht beim Leipziger Gewandhausorganisten Michael Schönheit. 1983 nahm Sterzik ein vierjähriges Kirchenmusikstudium in Eisenach auf. Von 1989 an war er Kirchenmusiker in Oberweißbach, ab 1991 wurde er Orgelsachverständiger der Thüringer Landeskirche und seit September 2000 ist er Stadtkantor von Hildburghausen. 2003 erfolgte seine Ernennung zum Kirchenmusikdirektor.

Konzertreisen führten ihn durch Deutschland, Rumänien, Ungarn und in die Ukraine.

Torsten Sterziks Leidenschaften sind das Komponieren und das Erforschen der mitteldeutschen Orgelgeschichte.

 

Homepage (mit Werkliste): https://www.kinderoper-gaensebluemchen.de

Alle Stücke des Autors / Komponisten:


© Ulkids Goldene Gans| Cantus Theaterverlag

Die goldene Gans


Weihnachtsmanns Geburtstag - Cantus Verlag

Weihnachtsmanns Geburtstag


Die Suche nach Frau Holle | Cantus Theaterverlag

Die Suche nach Frau Holle