Tee mit Zimt oder Wie töte ich meinen Regisseur?

Tee mit Zimt oder Wie töte ich meinen Regisseur? Leseprobe

Kostenlos!

Leseprobe von ca. 10 Seiten


Bitte beachten Sie, eine Leseprobe zu erhalten, ist keine Aufführungsfreigabe.

 
Kategorie: Schlüsselworte: , , ,

„Tee mit Zimt oder Wie töte ich meinen Regisseur?“


Ein Ausschnitt des vollständigen Textbuch zur kostenlosen Voransicht.

Das komplette Textbuch können Sie unter cantus@cantus-verlag.com oder über unser Kontaktformular anfordern .

Bitte beachten Sie, eine Leseprobe zu erhalten, ist keine Aufführungsfreigabe.

Die Aufführungsfreigabe muss vom CANTUS Verlag schriftlich angefordert und genehmigt werden. Auch bei kostenlosen Aufführungen wird eine Aufführungsfreigabe erforderlich.

Wenn Sie ein Stück aufführen möchten, teilen Sie uns das gewünschte Theaterstück, Aufführungsort und Aufführungszeitraum mit und fordern Sie von uns einen Aufführungsvertrag unter cantus@cantus-verlag.com oder Aufführungsvertrag stellen an.


Diese Stücke könnten Ihnen auch gefallen:

Das Muttersöhnchen | Cantus Theaterverlag

Das Muttersöhnchen


skommtjemandzumdoc-55092443

S kommt jemand zum Doktor …


ROSA(s) Schlüpfer - eine urkomische Kriminalkomödie in drei Akten | Cantus Theaterverlag

ROSA(s) Schlüpfer


schwarzer_freitag_45983422x_ger

Der schwarze Freitag!