familie_scherz_44302369x_ger
Kindertheater / Jugendtheater

Die Familie Scherz

Ein lustiges Spiel um eine Familie, die ihrem Namen alle Ehre macht

Autor: Erwin Walter
Besetzung: Damen 9 / Herren 1
Dauer: 30–50 Min.
UA: Im Juni 2008 durch die Kindertheatergruppe Minizwibs im Rahmen des Gemeindefestes der evangelischen Kirchengemeinde Hüttenfeld; Regie führte der Autor.
Spielbar ab: 8–10 Jahre

Cantus Empfehlung: Das Stück kann von Kindern der verschiedensten Altergruppen gespielt werden, die jüngeren Rollen von Achtjährigen, die beiden "Erwachsenenrollen" können auch von Erwachsenen übernommen werden.

Scherzens machen ihrem Namen alle Ehre. Doch manchmal ist es auch zuviel des Guten, was vor allem die beiden Großen miteinander und mit ihren Mitschülerinnen anstellen. Gabi Scherz ist als Lehrerin am örtlichen Gymnasium auch noch die Klassenlehrerin ihrer Tochter Lena, die Kleinste geht noch in die Grundschule. Die beiden älteren sind beste Freundinnen und Klassenkameradinnen zu Maria und Sophia, die sind aber ähnlich wie ihre Freundinnen untereinander oftmals spinnefeind.
Als Lara und Lisa es mal wieder übertreiben, erteilt ihnen ihre Mutter zusammen mit ihrer Schulfreundin, der Ärztin Elli, eine Lektion, die sie – vielleicht – kuriert.

Besetzungsliste

  • Gabi Scherz – Lehrerin an der Schule ihrer ältesten Kinder
  • Lara Scherz – ihre Tochter, 12 Jahre, 6. Klasse
  • Lena Scherz – deren Schwester, 11 Jahre, 5. Klasse
  • Lisa Scherz – deren Schwester, 7 Jahre, 3. Klasse
  • Maria – Freundin und Klassenkameradin von Lara
  • Sophia – Freundin und Kameradin von Lena, Schwester von Maria
  • Dr. Elli Medicus – Ärztin, Schulfreundin von Gabi
  • Denise – Tochter von Dr. Medicus
  • Cara – Nichte von Elli
  • Nico – Bruder von Cara

Ausführliche Synopsis

Als es die beiden ältesten Töchter mal wieder mit ihren Scherzen übertreiben und ihre jüngere Schwester gleich noch ihre eigenen Hausarbeiten mit aufbürden, platzt der Mutter der Kragen. Zusammen mit ihrer Freundin Elli Medicus, der Hautärztin, redet sie ihnen eine Krankheit ein, die man angeblich nur mit Staub und Putzmittel bekämpfen kann. Plötzlich schlagen sich die beiden regelrecht um die Arbeit.

Aber auch Denise, Ellis Tochter, bekommt ihr Fett weg, weil diese in der Schule immer mehr nachlässt.

Die Krönung der Strafe aber sind die beiden neuen “Halbgeschwister” aus Brasilien, die Lara und Lena fast zur Verzweiflung bringen, ehe sich alles in Wohlgefallen auflöst.

Kennen Sie schon diese Theaterstücke?

Burning candle with Bible book

Tartüff für Anfänger


agam_aggaria_27433730_ger

Agam von Aggaria


Apfelblüten | Cantus Verlag

Apfelblüten


johnwilhelm-fotolia_400c600

Rotkäppchen und der böse Wolf … und wie es wirklich war!