Regenbogenprinz und der „Frohe-Windhauch“ © Atelier Sommerland_Fotolia
Kindermusical, Schulmusical

Regenbogenprinz und der „Frohe-Windhauch“

Ein Singspiel für Kinder

Autor: Helga Röhrl
Musik: Helga Röhrl, Alexander Westphal
Orchestrierung: Playback
Besetzung: Damen 10 / Herren 1
Dauer: 60–80 Min.
Spielbar ab: 5–7 Jahre

Cantus Empfehlung: Lassen Sie sich verzaubern von den wunderschönen und farbenprächtigen Blumenelfen.
Sehr flexible Rollenbesetzung möglich.

Der Name Regenbogenprinz ist ein Naturgeschenk. Alex wird von einer Puppe begleitet, die einen Zauber in sich trägt. Dieser Zauber und kleine Elfen lehren Alex mit Liebe die Natur zu achten. Das bunte Regenbogenband festigt die Freundschaft zwischen ihm und seinem Freund „Froher-Windhauch“.

Besetzungsliste

  1. Alex: Ist ein kleiner Junge, der in der Natur aufgewachsen ist und diese sehr liebt. Da er kurz vor der Einschulung steht, ist er im Theaterstück 6 Jahre, sollte aber von einem älteren Kind (Mädchen oder Junge) gespielt werden!
  2. Froher Windhauch: Er ist – fröhlich – schelmisch – liebenswürdig, immer Windhauch zum Helfen bereit! Sollte von einem älteren Kind gespielt, das gut singen und tanzen kann!
  3. Sebastian: Ein kleiner, resoluter Junge, Alex Freund, zeigt aber als ein starker Sturm aufkommt doch ängstliche Gefühle!
  4. Elfen: Margerite – Tulpe – Kornblume – Bäumchen Rotbuche – Marone – Akelei – Tausendschön drei Gänseblümchen – Annemone – Löwenzahn größere und kleinere Kinder!
  5. Mutter: Eine liebenswürdige Frau!

 

Bühnenbild/Inszenierung

1 Bühnenbild

Ausführliche Synopsis

Der Name Regenbogenprinz und die Puppe, die einen Zauber in sich trägt, begleiten Alex vom Anfang seines Lebens!

„Ich gehe mit meiner Puppe auf die Wiese spielen, darf ich doch Mami?“

„Aber geh nicht so weit, nur bis zu unserem Lieblingsplatz – dem Stein mit den Birken!“ Auf diesem Lieblingsplatz bemerkt Alex, dass die vielen Blumen besonders schön blühen und duften. Durch diesen starken Duft wird Alex müde und schläft ein. In seinem Traum „landet“ er im Elfchenland – im Land der Blumen! Er lernt mit dem Lied der Elfen „Jedes Blümchen hat ein zartes Elfchen“ die Liebe und die Faszination zu den Blumen kennen! Seine Puppe begleitet ihn mit in den Traum, doch er erkennt sie nicht sofort, da es ja eine Zauberpuppe ist und im Traum sich mit dem Lied „Ich bin der Frohe-Windhauch“ als eine normale Gestalt zu erkennen gibt! Beide haben viel Freude miteinander! Der Frohe-Windhauch erklärt ihm geheimnisvolle Dinge aus der Natur!

An seinem ersten Schultag setzt Alex seine Puppe auf den Stein: „Ich muss jetzt in die Schule gehen, aber du bist und bleibst mein bester Freund Froher-Windhauch!“ –

„Froher-Windhauch, ich habe in der Schule einen neuen Freund kennen gelernt – Sebastian- er kommt mich heute noch besuchen!“

Sebastian kann nicht glauben, dass Alex noch mit eine Puppe spielt, dass er die Natur versteht. In der Schule erzählt     er den Kindern, dass Alex noch mit einer Puppe spielt. Darauf hin möchte Alex nicht mehr mit seiner Puppe spielen und setzt sie in sein Regal zu anderen Spielsachen..

Es zieht ein schrecklicher Sturm auf, als Alex und Sebastian sich ein kleines Bäumchen zum Spielen ausgesucht haben und diesem die Rinde abziehen. Beide bekommen große Angst vor diesen, immer heftiger werdenden Sturm. Alex hört das Weinen des kleinen Baumelfchens und erkennt, dass es nicht gut ist, was beide da machen! „Wenn deine Zauberpuppe da wäre, könnten wir sie fragen, ob sie was mit Sturm zu tun hat!“

Der Frohe-Windhauch hat schon etwas mit dem Sturm zu tun, denn Alex bemerkt, dass die Puppe nicht mehr richtig im Regal sitzt. Alex ist so traurig, dass er dem Bäumchen die Rinde abgezogen hat und der Frohe-Windhauch rät ihm und Sebastian sich bei dem Elfchen Rotbuche zu entschuldigen!

Sebastian freut sich, denn er hat auch in einem Traum mit dem Frohen-Windhauch tatsächlich erkannt, dass er eine Zauberpuppe ist! Wie Alex, sein Freund, glaubt er nun auch an die Faszination der – Natur – die bunten Blumenelfchen – an den Frohen-Windhauch – an das bunte Band, das soviel mit Liebe miteinander verbindet! Und Alex freut sich erst und ist glücklich!!!!

Weitere Informationen

Weiter Informationen zum Theaterstück erhalten Sie unter https://www.liebe-windhauch.de/.

Hörprobe

Video

Kennen Sie schon diese Stücke?

heros1_62863329_ger

Heros – Das Musical


Aladin und die Wunderlampe © Theater Hörbranz Ein Märchen aus 1001 Nacht

Aladin und die Wunderlampe


stuart-fotolia_400x600px

Der Zauberer von Oz


Ich suche einen Freund - Cantus Verlag

Ich suche einen Freund