Zartbitter-ohne-Titel-Format-quer
Komödie / Sketche

Zartbitter

Schwule sind die besten Freunde einer Frau. Oder ihre härtesten Gegner.

Autor: Lars Lienen
Besetzung: Damen 1 / Herren 1
Dauer: 90–110 Min.
UA: 2.5.2009 in Düsseldorf
DE: 2.5.2009 in Düsseldorf

Cantus Empfehlung: Eine bissigböse Komödie, garantiert politisch unkorrekt und voller Schokolade!
Auch als Filmvorlage geeignet.

Frauen und Schwule – eine Freundschaft wie sie inniger und verständiger nicht werden kann? Vergessen Sie’s! Eine Chocolaterie in einer europäischen Großstadt. Zwei Chocolatiere in einer gemeinsamen Küche. Tom liebt Schokolade, Samantha liebt Schokolade. Aber Tom liebt nicht die Frauen und Samantha hasst schwule Männer.
Eine kalorienreiche und giftsprühende Kombination, die plötzlich tödlich werden kann, wenn beide denselben Mann lieben …

Pressestimmen

» Das Theater Nero brilliert mit einem Verwirrspiel. Launige Gesangseinlagen würzen die bissige und unterhaltsame Handlung. « RHEINISCHE POST

» Zielsicher gesetzte Pointen ließen das Publikum mitunter minutenlang vor Lachen nicht zur Ruhe kommen. „Zartbitter“ überzeugte durch einen witzigen respekt-, aber nie geschmacklosen Umgang mit Frauen- und Schwulenklischees. « EXIT MAGAZIN

Video

Kennen Sie schon diese Theaterstücke?

Weiber in Überzahl - Cantus Verlag

Weiber in Überzahl


skandal-in-guellenbrunn_59846037

Skandal in Güllebrunn


Sophie, unsere neue Perle! | © pathdoc | Cantus Theaterverlag

Sophie, unsere neue Perle!


14401573950114358793_1440158774

Wenn das Haus leer ist, dann tanzen die Mäuse!