Kindertheater / Jugendtheater


Genre: Kindertheater / Jugendtheater
Besetzung
Damen 
Herren 
61 Theatertexte gefunden
Adeliae und der Eisbär  

Adeliae und der Eisbär

A: Pili Cela, Corinna Engelhardt-Nowitzki, Helga Fiala, Martin L. Fiala, Martina Kremsmayr, Josef Niedereder, Larissa Schwaiger, Maria Troyer | M: Corinna Engelhardt-Nowitzki, Martin L. Fiala, Johann Johanek, Martina Kremsmayr, Josef Niedereder, Dana Schraml, Larissa Schwaiger, Maria Troyer, Cristian Vasiu
D: 3 / H: 4 | 90–110 Min. | 8–10 Jahre

Cantus Empfehlung: Das Stück kann in seinen Nebenrollen sehr flexibel besetzt werden, z. B. durch große oder kleine (Kinder-)Ensembles. Die Geschichte, die Dialoge und die Melodien sind eingängig und kindgerecht. Dabei bleibt die musikalische Umsetzung nicht auf Trivialniveau, sondern bietet kleinen und großen Zuschauern abwechslungsreiche und anspruchsvolle Musik, die die wechselnden Stimmungen des Stücks – von der Hochzeit bis zum Überfall der Raubvögel – feinfühlig in Szene setzt. Das Bühnenbild ist einfach umzusetzen: in einer sonst gleichbleibenden Eislandschaft werden für die einzelnen Szenen nur kleine, variable Elemente (z.B. Tor, Hochzeitsbogen) verändert. Die Playbackversion ermöglich aufwandsarme Inszenierungen.

Das Kindermusical „Adeliae und der Eisbär“, nach einer Kindergeschichte von Helga Fiala, erzählt die Geschichte der Freundschaft zwischen dem Albatros Albo, dem Eisbär Felix und dem Pinguinmädchen Adeliae. Albo und Felix finden auf ihrer Reise zum Nordpol zufällig ein Pinguin-Ei und bringen es vor den Skuas – gefräßigen Raubvögeln –in

Agam von Aggaria

Agam von Aggaria

Besuch auf der Erde

A: Erwin Walter
D: 9 / H: 5 | 30–50 Min. | 8–10 Jahre

Cantus Empfehlung: Das Stück eignet sich zur Darbietung durch Kinder ab ca. 9 Jahren (3.-4. Klasse). Ein wenig Theatererfahrung – vor allem in den größeren Rollen – erleichtert das Lernen und Üben.
Bei einer Probezeit von 1 – 1 ½ Stunden einmal die Woche sind 3-4 Monate erforderlich.

Ein Raumschiff landet auf der Erde und ein außerirdisches Kind wird bei Familie Schmitt aufgenommen. Gesucht und verfolgt von der Polizei, erlebt Agam einige Abenteuer. Dank seiner außerirdischen Tricks stiftet Agam einige Verwirrung, bis er letztendlich von den Eltern abgeholt und nach Hause gebracht wird. Ausstattung Das Stück benötigt 2

Aladin und die Wunderlampe

Aladin und die Wunderlampe

Märchen aus 1001 Nacht

A: Wolfgang Welter
D: 6 / H: 7 | 90–110 Min.

Cantus Empfehlung: Für Zuschauer ab 5 Jahre.

Der Zauberer hockt über seiner magischen Kugel und möchte herausfinden, wie er immer noch mächtiger werden kann. Er probiert die Macht an den Zuschauern aus, was eher kläglich endet. Seine Gehilfen, der Kater und der Papagei, spielen auf komische Art dieses Hierachiespiel mit. Sie werden als Testpersonen ständig verwandelt. Die

Aladin und die Wunderlampe  

Aladin und die Wunderlampe

Theater mit Musik für Kinder und Erwachsene

A: Patrick Ritschel | M: Uwe Heynitz
D: 8 / H: 10 | 90–110 Min. | 11–13 Jahre

Cantus Empfehlung: Wer glaubt, das berühmte Märchen von Aladin und der Wunderlampe bereits zu kennen, wird in diesem humorvollen, mitreißenden und romantischen Theaterstück so manche Überraschung erleben! Sehr flexible Besetzungsmöglichkeit für Schul- und Laientheater.

Zauberhafte Geschichte aus dem Morgenland Kann der Straßenjunge Aladin das Herz der schönen Prinzessin Soraya erwerben oder erobert ein ungeschickter Magier die Hand der Prinzessin?  Und was hat ein liebenswerter Flaschengeist mit seinem Lehrling damit zu tun?? WENN ICH EINEN WUNSCH FREI HÄTTE, WÜRDE ICH …………………   Besetzungsliste 8 Damen;

Apfelblüten  

Apfelblüten

A: Martin Umbach
D: 13 / H: 6 | 120–150 Min.

Cantus Empfehlung: Für Schüler ab 14 Jahre spielbar.

Welchen Wert hat die Wahrheit, wenn nur die Lüge das eigene Überleben sichert? Welchen Wert hat das Überleben, wenn es von der Lüge vergiftet wird – über 3 Generationen hinweg? Ausführliche Synopsis 1943. Franziska, eine junge Jüdin in Deutschland. Sie konnte sich mit ihrer Familie in wechselnden Verstecken vor dem

Aufruhr im Zahlenland

Aufruhr im Zahlenland

A: Simone Engist | M: Simone Engist
D: 12 / H: 1 | 30–50 Min. | 8–10 Jahre

Cantus Empfehlung: Mindestens 13 Kinder, davon mindestens ein Junge, drei Kinder spielen dann zwei Rollen. Wenn mit ganzen Klassen gespielt wird, gibt es die Zahlen mehrfach.
Möglich mit Kindern von Klasse 1 bis 4.

Was passiert eigentlich im Zahlenland, wenn die Menschen rechnen? Und noch viel wichtiger: was passiert, wenn sie das nicht tun? Oder, was noch schlimmer ist, wenn sie falsch rechnen? Im Zahlenland herrscht gähnende Langeweile. Die Kinder im Menschenreich haben in der Schule Projektwoche und rechnen keine einzige Rechnung … Schließlich

Beppo die Raupe wird zum Schmetterling

Beppo die Raupe wird zum Schmetterling

A: Franz Spengler
D: 14 / H: 6 | 60–80 Min. | 5–7 Jahre

Cantus Empfehlung: Irgendwer ist immer schöner.
Irgendwer ist immer klüger.
Irgendwer ist immer jünger. Aber sie werden niemals DU sein.
Ein Stück, um Kindern die Einzigartigkeit des ANDERS-Seins liebevoll zu vermitteln.

Die Raupenfamilie Piccolini bekommt Nachwuchs, eine kleine Raupe ist so ganz anders als ihre Geschwister. Anderssein bringt im Alltag viele Probleme mit sich, doch gemeinsam mit der Familie und Freunden meistert Familie Piccolini jede Situation. Ausstattung Wohnung im Eichenbaum Werkstatt zwischen den Eichenbaumwurzeln Eichenwald mit Bachlaufgeräusch Erdbeerfeld Ausführliche Synopsis Im

Blutwig und Ludwig    

Blutwig und Ludwig

Das Musical für kleine und große Vampire

A: Martina Göhring | M: Nina Hetzel
D: 7 / H: 7 | 60–80 Min. | 11–13 Jahre

Cantus Empfehlung: Dieses packende Musical voller Humor und Spannung ist gleichermaßen für Schul- und Amateurtheater als auch für professionelle Theater geeignet. Spielbar für Kinder ab etwa 11 Jahren. Geeignet für Zuschauer ab 6 Jahren.

Aufruhr und Gelächter in der Vampirfamilie: Der junge Blutwig kann kein Blut sehen und steht auf Rote Beete-Saft. Der saugende Familienrest findet den Vegetarier ziemlich peinlich. Blutwigs Mama sucht Hilfe beim großen Psychologen Prof. Dr. Dr. Zuckerzahn, doch der wird nach der ersten Behandlung selbst schwach und greift heimlich zum

Brimm und Borium

Brimm und Borium

und die Sache mit dem Vogelscheuchenmädchen

A: Thomas Gehring
D: 6 / H: 3 | 30–50 Min. | 8–10 Jahre

Cantus Empfehlung: Spielbar für Kinder ab 10 Jahren.

Als Bauer Müller die Vogelscheuche aufstellt, ahnt er noch nicht was er damit angestellt hat. Denn diese Vogelscheuche hat gar keine Lust die Vögel zu verjagen und freundet sich mit einem kleinen frechen Spatz an. Als die böse Saatkrähe Krah den Spatz einmal jagt, hilft sie ihm. Dafür muss der

Brimm und Borium - (h)eilige Zeit!

Brimm und Borium - (h)eilige Zeit!

A: Thomas Gehring
D: 4 / H: 4 | 30–50 Min. | 8–10 Jahre

Cantus Empfehlung: Ob Damen oder Herren, egal, 8 Darsteller

Was hat es mit dieser eiligen Zeit auf sich? Oder anders gefragt, was bleibt von Weihnachten, wenn man die Geschenke weglässt? Worauf kommt es an? Borium die Vogelscheuche hat da einige Fragen, denn: „Wenn einer steht, und kann nicht gehn, wie soll der dann die Welt verstehn!“

Brimm und Borium - Chaos auf dem Felde

Brimm und Borium - Chaos auf dem Felde

Ein Kindertheater in einem Akt

A: Thomas Gehring
D: 2 / H: 6 | 30–50 Min. | 8–10 Jahre

Cantus Empfehlung: Spielbar für Kinder ab 10 Jahre

Ojemine! Auf dem Feld herrscht Chaos, alles ist verwüstet und Borium hat nicht die geringste Ahnung, wie das hat passieren können. Und dazu kommt die Angst, der Bauer Müller könnte böse werden und in seiner Wut die Scheuche abbauen. Aber wozu hat man denn Freunde? Brimm der Spatz und Elvira,

Brimm und Borium - Rache der Krähe

Brimm und Borium - Rache der Krähe

Ein Kindertheater in einem Akt

A: Thomas Gehring
D: 2 / H: 6 | 30–50 Min. | 8–10 Jahre

Cantus Empfehlung: Spielbar für Kinder ab 10 Jahre

Die Vogelscheuche Borium wird wieder einmal von der bösen Krähe Krah geärgert. Die redet ihm ein, Elvira die Tochter des Bauern würde ihn nicht mögen, da er nur ein Bein hat. Um an ein zweites Bein zu gelangen, berät Borium sich mit seinem besten Freund, dem Spatzen Brimm. Leider können sie

Brimm und Borium – Wintertraum

Brimm und Borium – Wintertraum

A: Thomas Gehring
D: 4 / H: 4 | abendfüllend | 8–10 Jahre

Cantus Empfehlung: Alle Rollen können sowohl von weiblichen als auch von männlichen Darstellern gespielt werden.
Spielbar für Kinder ab 10 Jahren.

Allerhand winterliche Gestalten machen Brimm und Borium das Leben schwer. „Zum guten Ende zeigt sich dann, auf wen man sich verlassen kann!“ Besetzungsliste Brimm – ein kleiner frecher Spatz Borium – eine Vogelscheuche Kille – ein Pinguin Kalle – noch ein Pinguin Frosti – ein Schneemann Herr Winter – ein

Das Dschungelbuch  

Das Dschungelbuch

Ein Theaterstück mit Musik

A: Wolfgang Welter | M: Volker Förster
D: 4 / H: 14 | 90–110 Min.

Cantus Empfehlung: Eines der bekanntesten und erfolgreichsten Jugendbücher der Welt. Ein Abenteuer, das Menschen jeden Alters schon immer begeistert hat.

Dramatisierte Fassung des weltberühmten Buches. Im Gegensatz zu den meisten auf dem Markt befindlichen theatralischen Umsetzungen, hält sich diese Fassung weitgehend an die Vorlage von Rudyard Kipling und verzichtet auf Verniedlichungen. Besetzung/Rollen/Charakter BABY MOGLI, eine Marionette SHIRKAHN, ein Tiger RAKSHA, eine Wolfsmutter BAGHIRA, ein Panther AKELA, ein Wolf TABAQUI, ein

Das Gespenst von Canterville

Das Gespenst von Canterville

Kinderstück frei nach der gleichnamigen Erzählung von Oscar Wilde

A: Paul Menkhoff
D: 3 / H: 4 | 90–110 Min. | 11–13 Jahre

Cantus Empfehlung: Für Jugendliche problemlos spielbar.

Sollte es einem jungen Mädchen gelingen und ein böses Herz zur Reue zwingen, sollte es Tränen weinen über Sir Canterville, dann wird’s im ganzen Schlosse still. Dann kehrt Ruhe ein in jedem Raum und Blüten trägt der Mandelbaum. Nachdem Lord Canterville vor über 300 Jahren seine Frau ermordete, ließ man

Das MondTor

Das MondTor

A: Simone Engist
D: 5 / H: 1 | 30–50 Min. | 11–13 Jahre

Anton hat fürchterliche Angst in der Nacht, vor Geräuschen und vor allem vor den Schatten, die sich übers Bett seiner Schwester Antonia beugen. Antonia jedoch kann nichts erschrecken. Gemeinsam lauern sie den Schatten auf, schlafen dabei aber ein. Die Schatten tauchen dann tatsächlich auf und Antonia ist plötzlich verschwunden. Anton

Der Drachenberg

Der Drachenberg

Theaterstück nach Motiven aus chinesischen Volksmärchen

A: Natalja Nischegorodzewa, Swetlana Alfjorowa, Julia Kunze
D: 8 / H: 6 | abendfüllend

Cantus Empfehlung: Das Stück ist für Kinder von etwa 6-13 Jahren geeignet. Es kann auch von den Kindern selbst gespielt werden.

Eine erstaunliche Geschichte aus dem riesigen, geheimnisvollen Land „Unter dem Himmel“ über den mutigen Tjan Tai, der seine geliebte Mei Lin aus den Fängen der bösen Zauberdrachen befreit. Bühnenbilder In der Hütte Im Wald An der Drachenburg Haus von Baidisyan Am Roten Fluss An der Drachenbucht Traum von Tjan Tai

Der Junge, der keinen Namen hatte

Der Junge, der keinen Namen hatte

Märchen

A: Jo Hof
D: 2 / H: 8 | abendfüllend

In einem Gasthof trifft ein Reisender auf einen Pastor und berichtet ihm von seinem Ärger mit einem geizigen Bauern, der ihn einen Weg hat kommen lassen und sich dann entschlossen hat, die Arbeiten, für die er den Reisenden bestellt hat, lieber von seinem Cousin ausführen zu lassen. Daraufhin erzählt der

DER MÄRCHENPROZESS

DER MÄRCHENPROZESS

Schneewittchen klagt an

A: Georg Martin Lange
60–80 Min. | 11–13 Jahre

Cantus Empfehlung: Das Brüder-Grimm-Märchen als heiterer Gerichtsprozess. Die Verhandlung ist sehr mehr als unterhaltsam. Hier tragen nicht nur die Zwerge ihren Beitrag dazu, auch zwei Reinmachefrauen, die sich für die Verhandlung eigentlich überhaupt nicht interessieren, aber die Bühne als heitere Plattform für sich ausnutzen.

Wir alle kennen das Märchen von „Schneewittchen und den 7 Zwergen“. Niemand hat bisher beanstandet, dass dort eine Anstiftung zum Mord und drei Mordversuche stattgefunden haben. Im Namen des Märchenvolkes und aller Kinder, wird der bösen Stiefmutter von Schneewittchen endlich der Prozess gemacht. Sie wird des dreifach versuchten Mordes und Anstiftung zum

Der ratlose Olymp

Der ratlose Olymp

Ein tragisches Märchen in 8 Akten

A: Christel Müller
D: 8 / H: 4 | 30–50 Min. | 16–18 Jahre

Cantus Empfehlung: Das Stück wendet sich an Schauspieler ab16 Jahre. Das Thema „Extremismus“ wird in diesem Stück aufgegriffen, die Schauspieler sollten ihre eigenen emotionalen Erfahrungen einbringen, um authentisch ihre Rolle spielen zu können. Dabei geht es nicht um Moralisieren, sondern um die eigene Standortbestimmung.

Göttervater Zeus lädt seine Patchworkkinder zu einer Krisensitzung auf den Olymp ein. Die Menschen haben sich beschwert und erwarten von ihm eine Lösung, eine Lösung gegen die zunehmende Gewalt in der Welt. Die Stiefkinder sind begeistert und begeben sich frohgelaunt auf die Erde. Dort begegnen sie Vertretern von drei Formen

Der Rattenfänger wird geprellt

Der Rattenfänger wird geprellt

Nach der bekanntesten deutschen Sage

A: Klaus Tröbs
D: 3 / H: 4 | 60–80 Min. | 11–13 Jahre

Um der Rattenplage Herr zu werden, engagieren die Bürger der Stadt einen Rattenfänger, dem es auch gelingt, die Tiere wegzulocken. Doch der Kämmerer weigert sich, trotz Drängen der Bürger den Rattenfänger auszuzahlen. Die Rache des geprellten Rattenfängers lässt nicht lange auf sich warten, nun lockt er alle Kinder aus der

Der Zauberer von Oz

Der Zauberer von Oz

Theaterstück von Wolfgang Welter nach Frank. F. Baum

A: Wolfgang Welter
D: 2 / H: 3 | abendfüllend | 11–13 Jahre

Cantus Empfehlung: Ein Musical-Klassiker, liebevoll umgeschrieben, ohne den ursprünglichen Charme des Originals zu verlieren. Hervorragend für Amateurbühne und Schulbühne geeignet.

Im Traum gerät die kleine Dorothy in das farbenprächtige Land Oz, mit ihren Weggefährten, einer Vogelscheuche, einem Blechmann und einem ängstlichen Löwen, möchten sie zum mächtigen Zauberer OZ vordringen. Besetzungsliste Die Personen Dorothy Die Vogelscheuche Der Blechmann Der Löwe Die gute Nordhexe Ein oder mehrere Schauspieler/Innen: Die böse Westhexe Onkel

Dialog mit meinem Schatten

Dialog mit meinem Schatten

Mobbing! Gibt es Auswege?

A: Jürgen Heimlich
H: 3 | 30–50 Min.

Cantus Empfehlung: Mobbing ist kein neues Phänomen, es sollte auf jeder Schulbühne ein Thema sein. Allgemein sollten in Schulen präventive Maßnahmen gegen Gewalt und Mobbing durchgeführt werden und Projekte unterstützt werden, die das Schulklima verbessern und eine offene Atmosphäre und faire konstruktive Gesprächs- und Streitkultur ermöglichen. Dieses Theaterstück ermöglicht Diskussionen mit Lehrern und Schülern.

Ein 12-jähriger Bursche ist von Angst durchsetzt. Er versteckt sich vor einigen Klassenkameraden, die ihm das Leben zur Hölle machen. Als einzigen Ansprechpartner hat er seinen Schatten, sein anderes „Ich“, das auf seiner Seite ist, und ihn immer wieder neu herausfordert. Das Thema Mobbing ist mittlerweile längst bis in die

Die Bremer Stadtmusikanten

Die Bremer Stadtmusikanten

Frei nach dem Märchen der Brüder Grimm

A: Sabine Scholz
abendfüllend | 5–7 Jahre

Cantus Empfehlung: Sehr flexible Besetzungsmöglichkeiten für große und kleine Ensemble.

Ein Esel, ein Hund, eine Katze und ein Hahn sind vier Haus- bzw. Nutztiere, die in die Jahre gekommen sind und geschlachtet bzw. ausgemustert werden sollen. Sie bilden eine Notgemeinschaft und beschließen nach Bremen zu ziehen, um Stadtmusikanten zu werden, denn etwas Besseres als den Tod findet man überall. Eine

Die Familie Scherz

Die Familie Scherz

Ein lustiges Spiel um eine Familie, die ihrem Namen alle Ehre macht

A: Erwin Walter
D: 9 / H: 1 | 30–50 Min. | 8–10 Jahre

Cantus Empfehlung: Das Stück kann von Kindern der verschiedensten Altergruppen gespielt werden, die jüngeren Rollen von Achtjährigen, die beiden "Erwachsenenrollen" können auch von Erwachsenen übernommen werden.

Scherzens machen ihrem Namen alle Ehre. Doch manchmal ist es auch zuviel des Guten, was vor allem die beiden Großen miteinander und mit ihren Mitschülerinnen anstellen. Gabi Scherz ist als Lehrerin am örtlichen Gymnasium auch noch die Klassenlehrerin ihrer Tochter Lena, die Kleinste geht noch in die Grundschule. Die beiden

Die Hexenwahl

Die Hexenwahl

Intrigenspiel in der Walpurgisnacht

A: Erwin Walter
D: 7 / H: 1 | 30–50 Min. | 8–10 Jahre

Cantus Empfehlung: Für die größeren Rollen sollten die Kinder mindestens 10 - 11 Jahre alt sein, die kleineren Rollen können auch von Jüngeren gelernt und gespielt werden. Das Stück kann bei einer Probe pro Woche in 3 Monaten eingeübt werden.

Die alte Oberhexe Griseldis stürzte bei einem Ritt von ihrem Besen, fiel zu Boden und verstarb. Ein Jahr später muss ihre Nachfolgerin gewählt sein. Mehrere Kandidatinnen bewerben sich um das Amt und versuchen, sich gegenseitig mit teilweise bösen Gemeinheiten auszuschalten. Bisher gab es bei allen Wahlgängen keine Mehrheit. Nun haben

Die Luft ist raus

Die Luft ist raus

Ein Jugendstück in einem Akt – inspiriert von Kleists „Der zerbrochene Krug“

A: Thomas Gehring
D: 8 / H: 1 | 30–50 Min. | 14–15 Jahre

Cantus Empfehlung: Spielbar für Jugendliche ab 14 Jahre

Die Aktivitäten der Frauenfußballtruppe der Spielvereinigung stehen unter keinem guten Stern. Ein Streit zwischen der Spielführerin und der Topstürmerin schwelt vor sich hin. In der Nacht vor dem letzten Spiel, hat jemand Trikots beschädigt und aus den beiden Spielbällen mit Hilfe eines Messers die Luft herausgelassen. Die Spielführerin hat schon

Die märchenhafte Zeitmaschine

Die märchenhafte Zeitmaschine

A: Simone Engist | M: Simone Engist
D: 13 / H: 3 | 60–80 Min. | 8–10 Jahre

Cantus Empfehlung: Mindestens 16 Mitspieler, davon mindestens drei Jungs. Einige Mitspieler spielen mehrere Rollen. Spielbar mit Kindern ab Klasse 4, die „Crazy Girls“ sollten älter sein.

Professor Peter Päng ist ein etwas verrückter Erfinder und ein total cooler Opa. Tom und Clara würden ihn auch gerne viel öfter besuchen, wenn in seinem Wohnort nicht die „Crazy Girls“ ihr Unwesen treiben würden. Diese durchgeknallten Mädchen haben es nämlich immer auf die beiden abgesehen. Als Tom und Clara

Die Märchenschule

Die Märchenschule

Die Rache an Schneewittchen

A: Erwin Walter
D: 14 / H: 1 | 60–80 Min. | 8–10 Jahre

Cantus Empfehlung: Die Kinder sollten mindestens 8 Jahre alt sein (3. Klasse), die kleineren Rollen können auch von Jüngeren gelernt und gespielt werden. Das Stück kann bei einer Probe pro Woche (jeweils 1 Stunde) in 3-4 Monaten eingeübt werden.

In der Schule der Grimmschen Märchenfiguren treiben es Schneewittchen und Co. mit ihren bösen Scherzen ab und zu auf die Spitze. Das geht so lange gut, bis es ihnen die Lehrer auf die gleiche Art heimzahlen. Ausstattung Das Stück spielt in einem Klassenraum einer Schule, durchaus in der heutigen Zeit.

Die Schmetterlingskönigin

Die Schmetterlingskönigin

oder die Krone der Schöpfung

A: Andre Lamijon
120–150 Min. | 16–18 Jahre

Cantus Empfehlung: Für sehr große Gruppen geeignet. Sehr flexible Besetzungen möglich.

Die Welt als Wunderwerk Gottes zu sehen und die Spanne zwischen Glaube und Vernunft nicht als Gegensatz sondern als eine Einheit zu erkennen wird zur poetischen Erklärung des Leben in der „Schmetterlingskönigin“ . Besetzung/Rollen/Charakter Karella (ein Nachtfalter) – kindlich, neugierig, weiblich, neugierig die Schmetterlingskönigin – weise, sanft, mitfühlend ein Industrieller

Die Zauberkröte

Die Zauberkröte

Singspiel mit Motiven von Mozarts Zauberflöte

A: Christian Klippel | M: Wolfgang Amadeus Mozart
D: 7 / H: 6 | 60–80 Min. | 16–18 Jahre

Cantus Empfehlung: „Die Zauberkröte“ ist ein Stück für die ganze Familie. Liebevoll wird die Musik der "Zauberflöte" durch lebhafte Szenen ummantelt. Ein Stück voller Hoffnung, über Freundschaft und die Macht der Musik. Auch als reines Sprechtheater für Kinder und Erwachsene realisierbar.

Um ihre Haut zu retten, inszenieren die Tiere eines Bauernhofs Mozarts Zauberflöte. Doch der Plan, den Bauern mit Musik vom Verkauf seines Hofs abzubringen, geht schief. Erst im Schlachthof, als die Tiere sich gemeinsam gegen ihr Schicksal auflehnen, wird die Macht der Musik real. Die mörderische Maschinerie kommt zum Erliegen.

Ein Sommernachtstraum

Ein Sommernachtstraum

Eine Bearbeitung des Stücks von William Shakespeare für Kinder

A: Simone Engist | M: Simone Engist
D: 17 / H: 3 | 60–80 Min. | 8–10 Jahre

Cantus Empfehlung: 19 Kinder, mindestens drei Jungs, bei weniger Kindern gibt es weniger Elfen.
Möglich mit Kindern der Klasse 4 aufwärts.

Hermia und Lysander fliehen in den Wald, in dem Oberon, Puck, Titania und ihre Elfen ihren Streit ausfechten. Für noch mehr Durcheinander sorgen 6 Mädchen, die ein Theaterstück einstudieren wollen. Die Liebesgeschichte der Paare ist hier abgewandelt in das ThemaFreundschaft, das die Schüler täglich bewegt. Die Handwerker sind eine Gruppe

Elfendämmerung  

Elfendämmerung

Ein Fantasymärchen – von der Legende vom Kelch und vom Dolch

A: Bongers & Kossmann
D: 10 / H: 4 | abendfüllend | 8–10 Jahre

Cantus Empfehlung: Besetzung kann variiert werden.
Ab 8 Jahren

„Erst wenn Kelch und Dolch wieder vereinigt sind, gibt es Frieden in der Anderswelt …“ Jedes Elfenkind in der Anderswelt kennt den Satz aus dieser Legende auswendig. Aber wissen die Elfen auch um seine wahre Bedeutung? Besetzungsliste Lichtelfen Morgentau Lilie Apfelblüte – Dryade Sternenspringer – Hippogreif Elfenkönigin Melandria Fräulein Rosenstaub

Erzähl mir ein Märchen!

Erzähl mir ein Märchen!

A: Simone Engist
D: 16 / H: 16 | 30–50 Min. | 11–13 Jahre

Ein Kind wünscht sich von seiner Großmutter ein Märchen. Diese erzählt ihm das alte französische Märchen vom „Fischer im Reich der Fische“. Das Kind ist so fasziniert von der bunten Märchenwelt, dass es nicht genug kriegen kann und noch ein weiteres Märchen einfordert: „Das Halbhähnchen und die böse Königin“. Während

Europa

Europa

oder Wie ein Kontinent zu seinem Namen kam

A: Simone Engist | M: Simone Engist
D: 12 / H: 2 | 30–50 Min. | 8–10 Jahre

Cantus Empfehlung: Möglich mit Kindern von Klasse 1 bis 4.

Warum heißt „Europa“ eigentlich „Europa“? Das wollen ihre Enkel von Oma Grete wissen, die eigentlich ja immer alles weiß. Und auch dieses Mal hat sie eine Antwort für die Kinder … Oma Grete wird von ihren Enkeln nach der Schule geradezu überfallen. Die haben nämlich in der Projektwoche an ihrer

Frau Holle  

Frau Holle

Märchen frei nach Gebrüder Grimm

A: Wolfgang Welter
D: 4 / H: 2 | 60–80 Min. | 14–15 Jahre

Cantus Empfehlung: Nicht für Zuschauer unter 4 Jahren geeignet.

Die fleißige Marie lebt mit ihrer Stiefmutter und Stiefschwester bescheiden und klagt nicht über die harte Mutter, die sie mit Aufgaben überhäuft, während sie die faule und eitle Stiefschwester nur für einen reichen Bräutigam herausputzt. Ein seltsamer Kobold erscheint, der allerhand Unsinn treibt – es ist der Diener von Frau

Fridolin Ritter ohne Herz und Hirn

Fridolin Ritter ohne Herz und Hirn

Ein Kinderstück in einem Akt

A: Thomas Gehring
D: 3 / H: 6 | 30–50 Min. | 11–13 Jahre

Cantus Empfehlung: Spielbar für Kinder ab 12 Jahre

Fridolin ist ein furchtbar kräftiger Ritter, doch so kräftig er auch ist, so dumm ist er! Durch viel Glück und die Fehler anderer ist er der beste Mann am Hofe geworden, obwohl doch eigentlich sein Gehilfe Edelgarth der Held ist. Wenn das doch nur die Königin wüßte! Um nun noch

Ganz anders

Ganz anders

Ein Kinderstück in einem Akt

A: Thomas Gehring
D: 6 / H: 3 | 30–50 Min. | 11–13 Jahre

Cantus Empfehlung: Spielbar für Kinder ab 12 Jahre

Kassie und Sepi finden auf dem Dachboden des Herrn Dombrösel, den sie entrümpeln sollen, eine Schatzkarte. Sie nehmen sie heimlich mit, bemerken aber nicht, dass sie beobachtet wurden. Um den Schatz zu finden, müssen sie sich in das alte Gemäuer der de Winters begeben. Eine freundliche Dame und ihre Katze

Halloweenchen Schlotter und die Kürbisfee

Halloweenchen Schlotter und die Kürbisfee

A: Manfred Horn
60–80 Min. | 8–10 Jahre

Cantus Empfehlung: Eine turbulente Geschichte, märchenhaft und trotzdem aktuell.

Große Aufregung in der Talstadt-Schule. Sie soll geschlossen werden! Als Nico und seine Freunde davon erfahren, wollen sie dies mit allen Mitteln verhindern. Hilfe bekommen sie vom ängstlichen Schulgespenst Halloweenchen Schlotter sowie von der Kürbisfee und ihrem Gefolge. Ausstattung Das Bühnenbild besteht aus einem Schulgebäude im Hintergrund. Im linken Bühnenbereich

In 80 Tagen um die Welt  

In 80 Tagen um die Welt

Nach dem Roman von Jules Verne

A: Claus Martin
D: 15 / H: 19 | 120–150 Min.

Cantus Empfehlung: Eine Abenteuer-Komödie mit vielen skurrilen Figuren für ein großes, spielfreudiges Ensemble. Neben den Hauptrollen gibt es sehr viele kleine und kleinste Rollen sowie zahllose stumme Rollen in „Massenszenen“. Doppelbesetzungen möglich.

Der exzentrische Engländer Phileas Fogg geht eine waghalsige Wette ein: Er soll in 80 Tagen einmal um die Welt reisen – Ende des 19. Jahrhunderts so gut wie unmöglich. Auf dem Weg erlebt er zahllose Abenteuer, findet seine große Liebe und gewinnt natürlich am Ende die Wette. Inszenierung 14 verschiedene

Intrigenspiel in der Walpurgisnacht

Intrigenspiel in der Walpurgisnacht

Ein kleiner Hexenkrimi

A: Erwin Walter
D: 5 / H: 4 | 30–50 Min. | 8–10 Jahre

Cantus Empfehlung: Für die größeren Rollen sollten die Kinder mindestens 10 - 11 Jahre alt sein, die drei kleineren Rollen können auch von Jüngeren gelernt und gespielt werden.
Das Stück kann bei einer Probe pro Woche in 3 Monaten eingeübt werden.

Die alte Oberhexe Griseldis stürzte bei einem Ritt von ihrem Besen, fiel zu Boden und verstarb. Ein Jahr später muss ihre Nachfolgerin gewählt sein. Mehrere Kandidatinnen bewerben sich um das Amt und versuchen, sich gegenseitig mit teilweise bösen Gemeinheiten auszuschalten. Bisher gab es bei allen Wahlgängen keine Mehrheit. Nun haben

Jimmys Schocktherapie

Jimmys Schocktherapie

Jugendstück in einem Akt

A: Kurt Franz
D: 3 / H: 4 | 90–110 Min.

Cantus Empfehlung: Für jugendliche Darsteller.

Die Jugendlichen Kai Uwe, Jimmy, Fuzzy, Brigitte und Heidi treffen sich heimlich vor der entlegenen Jagdhütte von Kai Uwes Vater und brechen dort ein, da der Schlüssel unauffindbar ist. Kai Uwe ist wütend auf seinen Vater, weil dieser seine Mutter betrogen hat … Besetzungsliste Kai Uwe, 17 Jahre Jimmy, 16

John und Crissy

John und Crissy

Ein Theaterstück von Kindern für Kinder - nach einem alten Märchen in Reimen neu gesetzt

A: Erwin Walter
D: 3 / H: 1 | 30–50 Min. | 11–13 Jahre

Cantus Empfehlung: Spielbar für Kinder ab 10 Jahren; relativ leicht erlernbar wegen der gereimten Texte.

Die Geschwister John und Crissy geraten in die Klauen der alten Hexe, die in ihrer Hütte im Wald wohnt. Das Mädchen muss die dreckigen Hausarbeiten verrichten, der Junge muss im Wald Holz sägen. Während dessen wird der jeweils andere in einem Käfig gefangen gehalten; so läuft keiner alleine weg. Der

Kalif Storch

Kalif Storch

nach dem Märchen aus 1001 Nacht von Wilhelm Hauff

A: Wolfgang Welter
D: 2 / H: 3 | 60–80 Min. | 5–7 Jahre

Cantus Empfehlung: Für Zuschauer ab 5 Jahren

Ein lustiges, spannendes, stimmungsvolles Stück. Theater mit großem Bühnenaufwand, prächtigen Kostümen, Pyroeffekten. Nach der berühmten Vorlage des Märchens aus 1001 Nacht von Wilhelm Hauff wurde eine Fassung erarbeitet, die das Abenteuerliche in den Vordergrund hebt und den Stoff weitgehend entmystifiziert. Außerdem steht die Liebesgeschichte nicht so dominierend im Vordergrund wie

KARLINE REIBUTZ oder Wer rettet die Nacht?

KARLINE REIBUTZ oder Wer rettet die Nacht?

Theatererlebnis für die ganze Familie

A: Marie Schweizer
D: 10 / H: 6 | 90–110 Min. | 11–13 Jahre

Cantus Empfehlung: Wundervolles Theaterstück, von Erwachsenen und Kindern spielbar.
Handbuch für die Spielleiter/in, als Basis für die zielsichere, kreative Umsetzung, liegt vor und kann gerne angefragt werden.

Vogelscheuche bekam dessen gesamte Blitzenergie bei dieser Aktion übertragen. Der arme Sputz verlor dabei leider seine Blitzenergie. Da Karline keinen Schlaf und keine Ruhepausen braucht und noch dazu zaubern kann, hält sie ihn und all ihre Tierfreunde in Atem. Nachdem sie diese verzaubert hat, möchte sie etwas Unglaubliches tun: „Ich

Keiner mag Griselda    

Keiner mag Griselda

Das Musical für kleine und große Hexen

A: Martina Göhring | M: Nina Hetzel
D: 11 / H: 11 | 60–80 Min. | 11–13 Jahre

Cantus Empfehlung: Kann auch gut wegen passendem Jahreszeitenbezug an Weihnachten gespielt werden. Kleinere Besetzung wegen Doppelrollen möglich, männliche und weibliche teilweise austauschbar. Auch sehr gut umsetzbar als reines Sprechtheater, z. B. mit nur atmosphärischen Playbacks (Ouverture, Zaubermusik, ohne Songs). Für Amateur-, Schul- und Profitheater gleichermaßen geeignet. Spielbar ab 11 Jahren.

Griselda ist eine zwölfjährige Hexe, die ständig von den anderen Hexen in ihrer Schule ausgelacht und gemobbt wird. Leider vergisst sie immer ihre Zaubersprüche und statt der begehrten Hexenwarzen sprießen die ersten Pubertätspickel. Griselda ist völlig frustriert und futtert kiloweise Gummibärchen. Die einzigen, die ihr zuhören, sind ihre beiden Katzen

Krabat kehrt zurück  

Krabat kehrt zurück

A: Ina Riedel | M: Steffen Windisch
D: 8 / H: 11 | 60–80 Min. | 8–10 Jahre

Cantus Empfehlung: Tanztheater geeignet für Zuschauer ab 8 Jahren. Spielbar ist das Stück für Grundschulkinder ab 9 Jahren, für Schülertheater (10 - 17 Jahre) aber auch für Kinder- und Jugendensembles von 6 - 18 Jahren. Empfehlenswert: Eine Mischung älterer und jüngerer Akteure (auch Profis und Laien in Kombination).

Krabat kehrt noch einmal in die schwarze Mühle zurück, um diesmal den Müller endgültig zu besiegen. Dabei hilft ihm Lena, das Mädchen aus der Gegenwart mit ihrem iPhone. Ausstattung Das Stück spielt vor dem Hintergrund der schwarzen Mühle/mit Dorf und am Königshof. Für die Gauklerszenen sind Spielflächen vor dem Vorhang/im

Lottchens großes Abenteuer

Lottchens großes Abenteuer

Theater mit Kindern für Kinder

A: Simone Engist
D: 12 / H: 4 | 30–50 Min. | 8–10 Jahre

Cantus Empfehlung: Für Schüler von Klasse 4 bis 7 geeignet. Flexible Besetzungsmöglichkeiten, sehr gut für große Gruppen geeignet.

Lottchen nimmt eine Abkürzung auf dem Weg zu ihrer Tante und gerät in ein aufregendes Abenteuer, bei dem es viele wunderliche Gestalten kennenlernt: eitle Feen und dunkle Elfen, die um die Herrschaft im Sternblattwald kämpfen und der wunderliche Herr Grummelgrumm, der meistens sehr schlecht gelaunt ist. Und dann ist da

Mily

Mily

Auf der Suche nach dem Glück

A: Felicitas Richter
D: 6 / H: 4 | abendfüllend

Cantus Empfehlung: Sehr flexible Besetzung möglich.

Ein phantasievolles und herzliches Abenteuer über Freundschaft und das Anderssein. Besetzung/Rollen/Charakter Mily: Das Glühwürmchen Krabbel: Raupe – Mily’s Freund Glockenblumen: Glockenblumengruppe Wiesentiere: Zuschauer Hasenmädchen: Zuschauerin Hasenmutter: Zuschauerin Kugelblitz: Libelle Schnappmäuler: Fleischfressende Pflanzen Alte Eiche: weiser, alter Baum Libellen: Libellen-Gruppe Nick: Igel Apfelbaum: vollbehangener Apfelbaum Ringel: Wurm Hüterin: Hüterin Bühnenbild/Inszenierung Viel Wiesen

Mord im Schwertfisch

Mord im Schwertfisch

Ein Unterwasser-Kriminalstück

A: Bongers & Kossmann
D: 11 / H: 4 | abendfüllend | 8–10 Jahre

Cantus Empfehlung: Besetzung kann variiert werden.
Ab 8 Jahren.

Für die beiden Reporterinnen Mia Makrele und Michelle Muschel ist alles klar: Endlich eine echte Sensation unter dem Meer! Doch für die drei Detektive ist dieser Fall äußerst mysteriös. Besetzungsliste 1. Detektivin Tina Tinte Tintenfisch 2. Detektivin Jamie Blond 3. Detektivin Laura Laich Maxi Pixi – eine Nixe Emily Clownfisch

Nicole!

Nicole!

Ein Stück für Kinder

A: Manfred Moll
D: 5 / H: 3 | 90–110 Min.

Optimismus ist das halbe Leben! Nicole ist seit ihrem 6. Lebensjahr behindert und an einen Rollstuhl gebunden. Nicole selbst lässt sich aber nicht unterkriegen. Sie macht sich und auch anderen Menschen immer wieder neuen Mut. Besetzungsliste Nicole – gütliches, zufriedenes Mädchen Gerda – Mutter Heinz – Vater Jonas – behinderter

Operationstermin

Operationstermin

oder: Wie komme ich zum Krankenhaus, wenn nichts fährt

A: Peter Heilig
D: 5 / H: 8 | 30–50 Min. | 8–10 Jahre

Cantus Empfehlung: ab 8 Jahren

Marc ist ein pfiffiger Junge. Allerdings hat einen Herzfehler. Nach langem Warten bekommt er seinen Operationstermin. In Berlin. Im Flugzeug erfahren Marc, seine Mutter und Tante Leo, dass alle Berliner Verkehrbetriebe streiken. Es beginnt ein Wettrennen gegen die Zeit und sonstige widrige Umstände. Keine Frage, dass sie dabei eine Reihe

Poetica Criminalis

Poetica Criminalis

Kriminalkomödie

A: Sigrid Ertl
D: 5 / H: 4 | 90–110 Min.

Cantus Empfehlung: Spielbar für Schul-, Laien- und Amateurtheater ab 14 Jahre.

Der Detektiv Hans Tudor kümmert sich um einen angeblichen Mord. Seine Frau Lisa Tudor, ambitionierte Künstlerin, gibt sich derweil verzückt diversen Früchten, aber auch Nebenwirkungen der Dichtkunst hin. Tatsächlich scheinen Verbrechen und Poesie in manchen Fällen eine Liaison einzugehen, wie der Detektiv in seinem Schlussplädoyer nüchtern feststellt. Besetzungsliste Lisa Tudor

Robin Hood

Robin Hood

Ein Bilderbogen

A: Gerd Neubert
D: 2 / H: 9 | abendfüllend

Cantus Empfehlung: Gerd Neubert nutzt den historischen Hintergrund und beschreibt die Geschichte von Robin Hood, wie sie bis vor wenigen Jahren bei den Robin-Hood-Spielen in Sherwood Forest von den Bauern erzählt wurde. Von Jugendlichen spielbar, sehr einfache Bühnenumsetzung.

Robin Hoods Heldentaten sind ein fester Bestandteil der modernen Mythologie und ein leuchtendes Beispiel für Wagemut und den Kampf um Gerechtigkeit und Gleichheit. Ausstattung Grunddekoration Sherwoodwald. Andere Schauplätze wie Burghof, Marktplatz, Wirtshaus werden in den Wald hineingestellt. Ein Zwischenvorhang, der auch für die Schattenspiele benötigt wird. Besetzungsliste Rollen können bis

Rotkäppchen und der böse Wolf … und wie es wirklich war!

Rotkäppchen und der böse Wolf … und wie es wirklich war!

Ein lustiges Märchen für Kinder – sehr frei nach Motiven der Gebrüder Grimm

A: Erwin Walter
D: 6 / H: 3 | 30–50 Min. | 8–10 Jahre

Cantus Empfehlung: Die Länge des Stückes erfordert vor allem in den beiden großen Rollen eine intensive Probenarbeit und Bühnenerfahrung. Hier sollten die Schauspieler mindestens 10 - 11 Jahre sein. Die meisten anderen Rollen können durchaus auch von jüngeren und Neulingen ab ca. 7 Jahren besetzt werden.

Der Wolf hat weder Rotkäppchen noch Großmutter gefressen, Rotkäppchen wäre am liebsten keines gewesen; ihre Mutter hatte ein großes Geheimnis und Angst, sie würde ihre Liebe verlieren; drei schreckliche Zicken machten Rotkäppchen zu schaffen; der Wolf war auch kein Wolf – oder doch? Und die Gebrüder Grimm haben uns allen

Tartüff für Anfänger

Tartüff für Anfänger

Kriminalkomödie

A: Sigrid Ertl
D: 4 / H: 5 | 90–110 Min.

Cantus Empfehlung: Der bodenständige Provinz-Sherlock-Holmes Hans Tudor und seine kunstsinnige, sympathisch verschrobene Gattin Lisa schlagen sich mit einem religiösen Fanatiker und einem hochstaplerischen Gesangslehrer herum.

Erfrischende Komödie mit köstlichen Charakteren und Seitenhieben auf den alltäglichen Wahnsinn aus der leichten Feder unserer Autorin Sigrid Ertl.

Ohne Altersbegrenzung. Auch für gehobene Laienbühnen und Schultheater geeignet.

Hans Tudor soll nach der vermissten Tochter eines gewissen Simon Felsenstein suchen, der sich als unangenehmer Fanatiker entpuppt. Lisa Tudor entdeckt ihre musikalische Ader, die sie einem überteuerten Gesangslehrer ins Netz gehen lässt. Ob der sparsame Provinz-Sherlock-Holmes alles wieder ins Lot bringen kann? Besetzung/Rollen/Charakter Lisa Tudor, Dichterin Hans Tudor, Detektiv

Was ist nur an den Typen dran?

Was ist nur an den Typen dran?

- oder warum Mann und Frau eben doch (nicht) zusammen passen

A: Dirk Daniel Zucht
D: 6 / H: 1 | 60–80 Min.

Cantus Empfehlung: Die Kompatibilität zwischen den Geschlechtern, ein Thema das die Welt bewegt. Herzerfrischend auf die Bühne gebracht. Der Autor hat viele Freiräume für neue Interpretationen gelassen, für ein lebendiges Theater. Theater trifft Comedy!

„Was ist nur an den Typen dran“ verbindet die Genres Theater und Comedy zeitgemäß und witzig – nicht nur für ein junges Publikum. Ausstattung Auf Regieanweisungen wurde bewusst verzichtet. Die Arbeit am „Status“ und der „Strebung“ können hierbei die Schlüssel für eine abwechslungsreiche und in sich schlüssige Figurenarbeit und damit

Weihnachtszauber

Weihnachtszauber

A: Simone Engist
D: 10 | 30–50 Min. | 5–7 Jahre

Cantus Empfehlung: Ideal für Klassenfeste und Weihnachtsfeiern. Kann musikalisch individuell mit Weihnachtslieder bestückt werden.

Ein kleiner Tannenbaum im tief verschneiten Wald ist traurig, weil er so allein ist. Ein Reh, das zufällig vorbeikommt, bemerkt den traurigen Baum und möchte ihm mit seinen rasch herbeigeholten Freunden, einem Eichhörnchen, einem Fuchs und einem Hasen helfen, ihn zum Lachen bringen und so glücklich machen. Leider schaffen die

Wer andern eine Grube gräbt

Wer andern eine Grube gräbt

Zwei Schülerinnen lernen Respekt vor den anderen zu haben

A: Erwin Walter
D: 12 / H: 3 | 30–50 Min. | 5–7 Jahre

Cantus Empfehlung: Die vielen altersunterschiedlichen Rollen waren bedingt durch den Spielwunsch vieler Kinder, die teilweise auch zum ersten Mal auf der Bühne standen, es waren sogar Sechsjährige dabei, die ihre Rollen ohne Lesekenntnisse mit ihren Eltern einstudieren mussten.
Natürlich können die Erwachsenen-Rollen auch von Erwachsenen übernommen werden.
Eine Probezeit von 2-3 Monaten bei einer wöchentlichen Probe dürfte ausreichen.

Die Kinder eines Kindergartens sollen ihre zukünftige Schule kennen lernen. Zu diesem Zweck werden sie in Kleingruppen in die Klassen geschickt. Als die „Großen“ davon erfahren, sind sie der Meinung, die „Babys“ unbedingt erschrecken und die Lehrerin ärgern zu müssen. Zum Glück für die wird der Plan allerdings bekannt, und

Wunschkinderwunsch

Wunschkinderwunsch

A: Dr. Margitta Lambert
D: 3 | 60–80 Min.

Cantus Empfehlung: „Wunschkinderwunsch“ ist ein Theaterstück, das sich mit dem Tabuthema der Identitäts-Problematik künstlich gezeugter Kinder auseinandersetzt. Hervorragend für das Schultheater geeignet, ein Theaterstück, das Diskussionen anregt.

Im Zentrum steht eine Mutter-Tochter-Beziehung, die pubertätsgeschädigt und von einer bislang von der Mutter nicht ausgesprochenen existentiellen Wahrheit belastet ist. Das „Geständnis“, dass die Tochter ein fremdgezeugtes Kind ist. Besetzungsliste Jennifer (Jenni) – 14/15jährige „pubertätsgestrafte“ Schülerin Nicole – deren alleinerziehende berufstätige Mutter, ca. 40 Jahre alt Sara – ebenfalls 14/15jährig,

Yolo! Du lebst nur einmal

Yolo! Du lebst nur einmal

A: Ramona Suresh
D: 5 / H: 4 | 30–50 Min.

Cantus Empfehlung: Ein Stück voller eigener Gedanken und Wünsche. Spielbar für Jugendliche ab 13 Jahre.

Jonas stirbt und seine Freunde machen sich daraufhin Gedanken über ihr Leben und das Altern. Wie Jonas gestorben ist, wird im Stück nicht thematisiert, stattdessen finden seine, in einem Tagebuch hinterlassenen, Gedanken Gehör. Seine Freunde, die sich getroffen haben um Ideen für eine kurze Vorführung bei Jonas Beerdigung zu besprechen,