Rockmusical


Genre: Rockmusical
Besetzung
Damen 
Herren 
10 Theatertexte gefunden
Artifex Maximus  

Artifex Maximus

Rockmusical

A: Tobias Öller | M: Tobias Öller
D: 7 / H: 15 | 120–150 Min. | 14–15 Jahre

Cantus Empfehlung: Schulmusical - Besonders für große Gruppen geeignet.

Die ewige Stadt steht in Flammen, während der wahnhafte Kaiser ein Lied zur Leier trällert. Die Christen sterben in der Arena, verfolgt vom rachsüchtigen Mob, gekreuzigt für ein Verbrechen, das der oberste Staatsmann selbst begangen hat. Diese Legenden sind der Nachwelt geblieben von jenem Sinnbild des Größenwahns, und doch entzweit

Datenklau bei Lehrer Sprau  

Datenklau bei Lehrer Sprau

A: Johannes Wittmann | M: Johannes Wittmann
D: 4 / H: 4 | 60–80 Min.

Cantus Empfehlung: Ein Schulmusical, das Schauspiel, Musik und Tanz verbindet. Das Stück eignet sich für Darsteller ab 14 Jahren. Das Ensemble kann durch Statisten, zusätzliche Tänzer oder einen Chor beliebig vergrößert werden und so mehrere Jahrgänge einbeziehen. Mit abwechslungsreicher, jazziger und rockiger Musik und zeitlosen Themen bietet es Unterhaltung für alle Altersgruppen und Familien.

Nur wenige Wochen bleiben bis zur Tanz- und Musikaufführung der Klasse 10c, da verschwindet Lehrer Spraus Laptop mit allen Songs. Wer hat ihn geklaut? Können die Kids die Aufführung mit selbstgeschriebener Musik noch retten? Und wieso kann die schüchterne Klara sich so gut an all die Songs erinnern? Ein musikalisches

Dracula – Das Grusical    

Dracula – Das Grusical

ausgezeichnet mit dem Nyctalus-Award der Dracula-Society als "Bestes Bühnenstück international 2005 mit Aufführungen im deutschsprachigen Raum"

A: Claus Martin | M: Claus Martin
D: 20 / H: 12 | abendfüllend | 14–15 Jahre

In Dr. Sewarts Irrenanstalt hat man alle Hände voll zu tun. Gerade wurde ein neuer Fall eingeliefert: Der schüchterne Mister Renfield faselt seit gestern wirres Zeug und frisst Fliegen – obwohl er eigentlich Vegetarier ist! Außerdem ist die verklemmte Krankenschwester Lucy offenbar über Nacht zur lüsternen Nymphomanin geworden – dabei

Ein Sommernachtstraum    

Ein Sommernachtstraum

Klassik trifft Rock

A: Christian Cieslak | M: Christian Cieslak
D: 4 / H: 8 | abendfüllend

Musikalische Neufassung von Shakespeares “Sommernachtstraum” von Christian Peter Cieslak (Musik). „Ein Sommernachtstraum” basiert weitgehend auf dem Shakespeare’schen Originaltext. Der Text wurde teils gekürzt, teils vom Komponisten durch Neudichtungen ergänzt. Dadurch entstand ein Libretto, dem Altenglischen nachempfunden. Parallel zu den drei Welten des Stücks, dem Athener Adel, den Elfen und den Handwerkern,

FREE@HEART.ABG    

FREE@HEART.ABG

Zwei Häuser. Ein Liebespaar. Die Suche nach Leben und Freiheit.

A: Johannes Ponader | M: Christian Cieslak
D: 5 / H: 7 | 90–110 Min. | 14–15 Jahre

Cantus Empfehlung: Spielbar für Jugendliche ab 14 Jahre.

Altenburg 2010. Vor und nach den Proben der Theatergruppe zu ROMEO&JULIA treffen sich die Schüler auf dem Schulhof/im Park/an der Bushalte/in der Stadt. Erik und Andi würden am liebsten abhauen – in ihrer Stadt geht rein garnichts, die allgemein herrschende Null-Bock-Haltung kotzt sie und die anderen an und für die

Paranoia Avenue  

Paranoia Avenue

Ein Musical über erstaunliche Menschen

A: Lothar Becker | M: Lothar Becker
60–80 Min. | 14–15 Jahre

Cantus Empfehlung: Vorwiegend für Jugendliche zwischen 15 und 27 Jahren geeignet.

Paranoia Avenue ist ein Musical über die erstaunlichen Menschen, die sich jeden Morgen an einer Haltestelle treffen. Es erzählt die Geschichte von Miruna, die Gedanken lesen und die Zeit anhalten kann, es erzählt davon, wie sie sich in den Herzensbrecher Jim verliebt, der sie nicht einmal bemerkt, … …und es

Plastik Opera  

Plastik Opera

A: Lothar Becker | M: Lothar Becker
90–110 Min. | 16–18 Jahre

Cantus Empfehlung: Hervorragend für Schultheater geeignet, sehr flexible Besetzungen möglich.

Wie Plastik fühlt sich Konstantins Körper nach einem Unfall an. Plötzlich ist er an einen Rollstuhl gefesselt und kann die Wohnung allein nicht mehr verlassen. Nach und nach beginnt er in eine Fantasiewelt zu flüchten. Das wäre nicht weiter schlimm, hätte sich für den Nachmittag nicht eine Versicherungsvertreterin angekündigt, die entscheiden

Räuber Reloaded    

Räuber Reloaded

Modern Musical Drama

A: Sabine Scholz | M: Bernd Kohn
120–150 Min. | 14–15 Jahre

Cantus Empfehlung: Musikalisch und dramaturgisch wurden das Freiheitsbestreben und Aufbegehren von Schillers Protagonisten von den Künstlern Sabine Scholz und Bernd Kohn neu aufgenommen und gelungen aktualisiert – ohne dabei Schillers Kernaussage zu verfälschen. Leidenschaftlich, ausdrucksvoll und emotional wurden „Die Räuber“ musikalisch umgesetzt. "Frisch also! Mutig an's Werk!"

Zwei ungleiche Brüder kämpfen mit radikalen Mitteln für ihre individuellen Ziele und sind beide zum Scheitern verurteilt. Schillers Drama im neuen Gewand in die 1990er Jahre „reloaded“. Hauptspielorte sind das wiedervereinigte Berlin und eine mittelgroße Stadt in Baden-Württemberg, wo die Familie von Moor ihren Firmensitz „Moor is more“ hat. Alternative

Space Superstars    

Space Superstars

Rockmusical für Kinder

A: Uwe Heynitz | M: Uwe Heynitz
D: 14 / H: 15 | 90–110 Min. | 11–13 Jahre

Cantus Empfehlung: Spielbar für Kinder ab 12 Jahren.

Die Milchstraße ist bedroht: Der fiese General von zu Moppenstein hat sich von einem Erfinder eine Lampe bauen lassen, aus der immerfort das von ihm komponierte, schreckliche Heidelied ertönt. Da niemand das Ding kaufen will, beauftragt er ein schwarzes Loch, alles, was leuchtet, zu zerstören: Lampen, Sonne, Mond und Sterne.

Teuflische Göttinnen    

Teuflische Göttinnen

Musical - Komödie

A: Claus Martin | M: Claus Martin
D: 7 / H: 3 | abendfüllend | 16–18 Jahre

Cantus Empfehlung: "Teuflische Göttinnen" erfordert ein großes Ensemble, insbesondere viele Frauen.

Liebe ist bitter, aber Rache ist süß! Was machen drei waschechte Rachegöttinnen, wenn Zeus endlich mal wieder Erfolge sehen will? Sie suchen sich jemanden, der Rache nötig hat, sich aber nicht so recht traut. Virginia Douglas kommt da gerade recht: Ihr Mann hat sie für eine jüngere Frau sitzen lassen