Ines Erhard

Ines Erhard

„Durch meine Mitarbeit an Bühnenproduktionen bin ich – vor allem in den letzten Jahren – immer öfter auf unveröffentlichte Autoren und Komponisten gestoßen, die keine Chance hatten, ihre Arbeiten in einem professionellen Rahmen zu präsentieren. Daraus ergab sich die Initialzündung für den CANTUS Verlag. Ich verstehe den Verlag nicht ausschließlich als kommerziellen Vertrieb von Stücken, sondern auch als Plattform, auf deren Fundament ein künstlerischer Austausch stattfindet.“

Die zertifizierte Eventmanagerin und Fachfrau für Marketing und Materialwirtschaft schnupperte mit 4 Jahren das erste Mal Bühnenluft. Seit diesem Tage blieb sie der Liebe zur Bühne und dem Theater treu. Neben ihrer nationalen und internationalen Berufserfahrung in der Eventrealisation lernte sie die letzten Jahrzehnte das Bühnenleben in allen Facetten kennen.

Durch ihre Arbeit als Choreographin, Künstlerische Leiterin von verschiedenen Theaterprojekten, Regisseurin oder auch als Inspizientin ist sie mit dem Theater über zwei Jahrzehnte gewachsen. Die Kombination aus Künstlertum und ihrem kaufmännischen Know How ist eine perfekte Basis für den CANTUS Verlag. Doch die wichtigste Grundlage liegt in ihrer Liebe und Leidenschaft für das Theater.