Es wird nicht eher gestorben, bis alles geregelt ist | Cantus Theaterverlag

News 14.09.2020

Neu im Theaterverlag - Es wird nicht eher gestorben ... ... bis alles geregelt ist.

Lustige Komödie in 3 Akten von Manfred Moll. Josefa Beutel, eine resolute Witwe, wird 75 Jahre alt und bereitet sich auf das Sterben vor. Doch vorher will sie aber unbedingt alles geregelt wissen. Sie schreibt ihr Testament, erledigt den Ablauf beim Bestatter, bespricht die Trauerfeier mit dem Pfarrer, nimmt ihrem

Der Fall des einsamen Goldfischs | © Bruno Marie | Cantus Theaterverlag

News 07.09.2020

Neu im Theaterverlag – Der Fall des einsamen Goldfischs

Der Vorort einer süddeutschen Industriestadt um 1900: Privatier Binswanger hat zu einem Wochenende auf seinem Gut eingeladen, wo die Gäste dem Hobby des Bogenschießens frönen wollen. Dass er selber zur Zielscheibe eines seiner Gäste wird, hat sich Binswanger wohl nicht träumen lassen. Zum Glück befindet sich Iahel Nimoy, die exzentrische

All the World's Music - Ein Musical über Weltmusik und die Welt der Musik | Cantus Theaterverlag

News 31.08.2020

Neu im Theaterverlag – All the World’s Music

Auf einem Festival für Weltmusik treffen Musikgruppen aus verschiedenen Ländern aufeinander, so etwa ein aus fünf Sängerinnen und einem Pianisten bestehendes Vokalensemble aus Deutschland und eine Balkan Brass Band aus Rumänien. Deren Trompeter Adrian und die Sängerin Anne aus dem Vokalensemble verlieben sich ineinander, doch der ehrgeizigen Caro passt das

CANTUS Theaterverlag Sommerferien 2020

News 27.07.2020

WIR HABEN THEATERFERIEN!

Wir machen bis 28. August 2020 eine kleine Sommerpause, ab dem 31. August 2020 sind wir zu den gewohnten Sprechzeiten wieder für Sie da. Der CANTUS Verlag ist in dieser Zeit nicht besetzt. Wir bitten daher um Ihr Verständnis, dass Anfragen und Emails nicht sofort bearbeitet werden, es ist nach

The Love Experience - Ein Musical von Lothar Becker | Copyright Robert Armstrong/Pixabay | Cantus Theaterverlag

News 20.07.2020

Neu im Theaterverlag – "The Love Experience"

Das Musical „The Love Experience“ erzählt die turbulente Geschichte der von Crazy Helmut gegründeten „Kommune 2“ in Wolkenburg. Alle wollen die Welt verändern, alle experimentieren im Love Labor, aber dann kommt Helmuts Familie zu Besuch, die Mutter ist autoritär, der Vater ist beim Geheimdienst, und die beiden Schwestern finden eine

Eine Frau für meinen Bruder | © Ryan McGuire | Cantus Theaterverlag

News 13.07.2020

Neu im Theaterverlag – Eine Frau für meinen Bruder!

Romantische Komödie über zwei Brüder, die unterschiedlicher nicht sein können. Erich, ein penibler Gerichtsvollzieher, bekommt unerwartet Besuch von seinem Bruder Volker. Volker ist das personifizierte Chaos und passt so gar nicht in das geordnete Leben von Erich. Da bleiben Turbulenzen und Streit nicht aus. Um Volker schnellstmöglich wieder los zu

Wie halten Sie's mit Mord | Cantus Theaterverlag

News 06.07.2020

Neu im Theaterverlag - Wie halten Sie's mit Mord

London, 1922: Es hätte so ein entspannter Abend im Theater werden sollen. Doch Inspektor Freddy Cavendish hat Pech: Schon nach dem ersten Akt liegt Lord de Lacy erwürgt in seiner Loge. Die Reihe der Verdächtigen ist lang, sehr lang sogar, denn der Lord erwies sich zu Lebzeiten als ausgesprochen unausstehlich.

Die Paradiesinsel | © Momuel/Pixabay | Cantus Theaterverlag

News 29.06.2020

Neu im Theaterverlag – Die Paradiesinsel

Ein lebhaftes, eindrucksvolles Märchen über eine Gemeinschaft, in der Gier, Hochmut und Umweltzerstörung die Gefahr des Untergangs heraufbeschworen… Dieses gesellschaftskritische Jugendstück in einem Akt orientiert sich an uralten Legenden wie z.B. „VINETA“, „RUNGHOLT“ und „ATLANTIS“. Die bunte Inszenierung ist in ihrer Thematik topaktuell und verwendet neben dem Sprechtheater vor allem

Die Flut | © 733215/Pixabay | Cantus Theaterverlag

News 22.06.2020

Neu im Theaterverlag – »DIE FLUT – Tragödie einer Utopie in Bildern

»Die Flut« ist kein herkömmliches Stück. Es ist in gewisser Weise eine dramatisierte Symphonie fantastique. Daraus scheint der Zukunftsentwurf der Gegenwart vor. Es handelt von der Utopie der Postmoderne. Diese Zukunft wird in finsteres Barock gekleidet, um die Gegenwart mit dem Druck des Faktischen zu sprengen. Dabei fließen zahlreiche referenzielle

PLAS-TICK-TACK |© Moritz320/Pixabay | Cantus Theaterverlag

News 15.06.2020

Neu im Theaterverlag - PLAS-TICK-TACK

Ein Theaterstück für ein Kinderpublikum von 6 bis 14 Jahren. PLAS-TICK-TACK problematisiert, lebhaft und „kunterbunt“, unseren gesellschaftlich bedeutsamen Plastikmüll. Das Stück möchte das Bewusstsein für das Thema fördern, zur altersgerechten Reflexion anregen sowie Haltungen anstoßen, aus denen Lösungen erwachsen können. Als Metapher für unsere Erde dient dabei der Garten der