Der Diamantenfisch | Cantus Theateverlag

Neu im Theaterverlag – Der Diamantenfisch

 

DER DIAMANTENFISCH ist ein modernes wie zeitloses Singspiel in 3 Akten, in dem eine dominant materialistische Einstellung auf humorvolle wie eindringliche Weise ins Visier genommen wird. Das alles mit symphonischer Musik, die mit dramatischen, heiteren und romantischen Elementen ausgestattet, zu begeistern vermag.

Dem Sujet unterliegen Assoziationen sowohl zu einem Märchen als auch zu einer Sage, die mit einander zu einer neuen Geschichte verwoben sind. Einmal geht es um das norddeutsche Märchen “Vom Fischer und sin Fru”, in der es um Unersättlichkeit geht; und ebenso um die griechische Sage von “Hero und Leander”, den zwei Königskindern, die durch unüberwindbare Distanz nicht zu einander kommen konnten.

Das deutsche Volkslied “Es waren zwei Königskinder, die hatten einander so lieb, sie konnten zusammen nicht kommen, das Wasser war viel zu tief” erinnert an die Geschichte. Es wird als musikalisches Zitat im Singspiel übernommen.

Das moderne Singspiel Der Diamantenfisch finden Sie in den Theatertexten des CANTUS Verlag.

zurück zur Übersicht