Neu im Theaterverlag – Der Fall des einsamen Goldfischs

Der Fall des einsamen Goldfischs | © Bruno Marie | Cantus Theaterverlag

News 07.09.2020

Neu im Theaterverlag – Der Fall des einsamen Goldfischs

Der Vorort einer süddeutschen Industriestadt um 1900: Privatier Binswanger hat zu einem Wochenende auf seinem Gut eingeladen, wo die Gäste dem Hobby des Bogenschießens frönen wollen. Dass er selber zur Zielscheibe eines seiner Gäste wird, hat sich Binswanger wohl nicht träumen lassen. Zum Glück befindet sich Iahel Nimoy, die exzentrische

Prinzipien |© Marionbrun/Pixabay | Cantus Theaterverlag

News 01.06.2020

Neu im Theaterverlag – Prinzipien

Ein drohender Skandal legt eine verschüttete Liebe und alten Hass frei. Es geht um Schuld und Vergebung, um Ehrgeiz und Verantwortung und die Frage, welche Prinzipien bestimmen unser Leben und wie weit sind wir bereit zu gehen? Ein Stück über drei Menschen, ihre Lebensentwürfe, Sehnsüchte und Ängste. Konkret, direkt und

Kein bisschen weise | Copyright Bernd Schüren | Cantus Theaterverlag

News 11.05.2020

Neu im Theaterverlag – Kein bisschen weise

Komödiantischer Monolog für einen Schauspieler jenseits der 60 Bodo Held ist 66 und seit einem Jahr in Rente. Ein hartes Jahr, in dem er an sich selbst verzweifelte und seine Frau in den Wahnsinn trieb: „Das war wie eine zweite Pubertät!“ Inzwischen scheint er das Gröbste überstanden zu haben. Auch

Mama Natur | Copyright Efes Kitap | Cantus Theaterverlag

News 06.04.2020

Neu im Theaterverlag – „Mama Natur“

Erstens kommt dieses Stück für zwei Personen total gendergerecht daher, weil es piep egal ist, wer in die Rollen schlüpft: “w”, “m” oder “d”. Zweitens bietet das Stück zwei himmlische Rollen für bühnenerfahrene Komödianten. Drittens ist das pointenreiche Stück großartige Unterhaltung, das nebenbei auf witzige Weise Wissenswertes über Natur und

Felix Glückskind | Cantus Theaterverlag

News 17.02.2020

Neu im Theaterverlag – Felix Glückskind

Ein Kind wird in einer Glückshaut geboren. Die Hebamme prophezeit, dass der Junge die Königstochter heiraten wird. Der König will das unter allen Umständen verhindern, aber jeder Mordversuch schlägt fehl. Felix wird tatsächlich mit der Prinzessin vermählt. Um ihn doch noch los zu werden, schickt ihn der König zum Teufel,

Sünde | © Kevin Phillips/Pixabay | Cantus Theaterverlag

News 10.02.2020

Neu im Theaterverlag – „Sünde“

Drei groteske Welten entwickeln sich und treten in Kontrast: Die geradezu kitschige, heile Welt der Natur, die vielschichtige Welt der modernen Wissenschaften sowie die Welt einer religiösen Sekte. Während man in der Naturwelt zu Anfang überglücklich ist, sucht man in den beiden anderen Welten nach Fortschritt, Sinn oder Gott. Die

Finalakkord | Cantus Theaterverlag

News 02.09.2019

Neu im Theaterverlag - Finalakkord

Ein Einsatz in einem Krieg, der in einem staubigen Land stattfindet, geht schief. Sieben Tote auf der Stelle. Und ein achter einige Zeit später. Der aber hat zuvor seiner Mutter einen Brief geschrieben. Selbstverständlich gibt es einen Verantwortlichen oder zumindest einen, der verantwortlich gemacht wird. Und nun sind Zweifel aufgekommen

Occupied | Cantus Theaterverlag

News 26.08.2019

Neu im Theaterverlag – Occupied

Eine scheinbar ganz normale, gutbürgerliche Familie. Alles scheint in Ordnung, alle wollen nur das Beste. Kleine Reibereien, ironische Wortwechsel, das übliche Geplänkel, aber unter der Oberfläche schlummern Geheimnisse, Verletzungen, Unsicherheiten, Vorurteile. Zwei Generationen mit ihren Lebensentwürfen reiben sich aneinander und scheinen fast daran zu zerbrechen, wenn nicht liebevolle Menschlichkeit am

Das Dorf-Jubiläum | © Jacqueline Macou/Pixabay | Theaterverlag Cantus

News 22.07.2019

Neu im Theaterverlag - Das Dorfjubiläum

Trotz Schuldenberge will Bürgermeister Murx unbedingt die 800 Jahr Feier seines Dorfes feiern. Auch Beisitzer Egon Fix kann ihn nicht davon abhalten. Da kommt Zirkus-Direktor Calawani dem Bürgermeister gerade gelegen. Das Jubiläum soll im Zirkus gefeiert und die Gemeindekasse soll auch aufgebessert werden. Doch nicht nur die Damen des Dorfes äußern Unmut, auch

Die zerschossene Glaskugel | Cantus Theaterverlag

News 03.12.2018

Neu im Theaterverlag – „Die zerschossene Glaskugel“

Fußball spielende Jungs und Hexen, seltsame Wesen und „Prinzessinnen“ in einem Stück! Dazu viel Aufregung und ein spannendes Abenteuer, das die Hauptfigur erlebt. Von Anfang an wird der Zuschauer in die Geschichte hineingesogen! Aber viel wichtiger ist vor allem die Spielfreude, die die Kinder in diesem Stück entwickeln und mit