Claus Martin

Claus Martin studierte von 1990-95 Regie an der Hamburger Hochschule für Musik und Theater bei Prof. Götz Friedrich. Regieassistenzen bei bekannten Regisseuren wie Johannes Schaaf oder Renate Ackermann führten ihn an große Opernhäuser in Deutschland und Frankreich.

Seit 1997 arbeitet er als freier Regisseur in Deutschland, Österreich, Dänemark und Schweden sowie als Autor und Komponist, dessen Werkverzeichnis inzwischen u.a. sieben abendfüllende Musicals umfasst.

Neben seiner Theaterarbeit wirkte bei über 20 Filmen als Schauspieler mit und führte Regie bei zahlreichen eigenen Kurzfilmen.

Für seinen Kurzfilm „Erledigt“ (2016) erhielt er mehrere internationale Auszeichnungen sowie Einladungen zu zahlreichen Festivals, u.a. in Indien, Kanada, den USA, England, Frankreich und Italien.

Alle Stücke des Autors / Komponisten:


Königsmörder küsst man nicht


In 80 Tagen um die Welt | © CoolCatGameStudio/Pixabay | Cantus Theaterverlag

In 80 Tagen um die Welt


Teuflische Göttinnen


Pinocchio - Das Musical nach dem Roman "Die Abenteuer von Pinocchio" von Carlo Collodi | © Corinna Schenk | CantusTheaterverlag

Pinocchio - Das Musical


Heidi | Copyright Zagorodnaya | Cantus Theaterverlag

Heidi - Das Musical


Dracula - Das Grusical | Andrey Kiselev/Fotolia | Cantus Theaterverlag

Dracula – Das Grusical


Becky Sharp – Aufstieg einer Mörderin


© Heuermann - Der große Gatsby | Cantus Theaterverlag

Der große Gatsby


Nils Holgersson | © Renate Gellings-Reese/Pixabay | Cantus Theaterverlag

Nils Holgersson