modern_love
Theater / Drama

LOST MODERN LOVE

Eine postmoderne, absurde Liebesgeschichte

Autor: Lord Schadt
Besetzung: Damen 1 / Herren 2
Dauer: abendfüllend

Cantus Empfehlung: Für Kleinkunstbühnen, Gastronomie-Event und Amateurtheater geeignet.

Eine postmoderne, absurde Liebesgeschichte, die ausschließlich aus 1350 Standard-SMS-Texten, letzten Worten, Handy-, Film- und Fußballerzitaten besteht und somit die zitatenreichste Collage der deutschsprachigen Literatur ist. Das alternative erste Kapitel besteht ausschließlich aus studiVZ-Gruppennamen.

It is a tale told by an idiot,
full of sound and fury,
signifying nothing.

Shakespeare: Macbeth

Ein leicht dekonstruierter Mann lernt eine postmoderne Frau in einer Disco kennen. Sie gibt ihm ihre Telefonnummer, und zwei Tage später beginnen sie, sich SMS zu schicken.

Kennen Sie schon diese Theaterstücke?

Mitohneeinander | © Markus Bormann | Cantus Theaterverlag

Mitohneeinander


14401573950114358793_1440158393

Sinfonie Fantastique


Auf dem Canal grande | © Johanna Mühlbauer | Cantus Verlag

Auf dem Canal grande


Hier oben | © Pexels | Cantus Theaterverlag

Hier oben