Rauhnacht | ©SuperHerftigGeneral/Pixabay | Cantus Theaterverlag
Freilichtbühne, Histotainment, Theater / Drama, Weihnachten

RAUHNACHT

Winterstück zwischen den Jahren

Autor: Markus Lägeler
Orchestrierung: keine
Besetzung: Damen 1 / Herren 1
Dauer: 30–50 Min.

Cantus Empfehlung: Rauhnacht ist ein mystisches Stück, dass die Bräuche und Gepflogenheiten der Rauhnächte aufzeigt. Es nimmt das Publikum mit in seine ganz eigene Welt der germanischen Götter und der Legenden und Sagen. Nicht für eine klassische Bühne konzipiert, bietet es auch eine entsprechende Darstellungsmöglichkeit in einem anderen Rahmen (draußen am Feuer).

Es ist kurz nach der Wintersonnwende – die Zeit der Rauhnächte. Die germanischen Götter Wodan und Perchta treffen sich am Feuer und bereiten das neue Jahr für die Menschheit vor. Sie sprechen über die besonderen Bräuche und Gepflogenheiten in diesen besonderen Nächten und beziehen die Menschheit (das Publikum) auch direkt mit ein. Der besondere Zauber dieser Nächte bekommt eine tiefere Bedeutung – und hilft vielleicht auch bei der Umsetzung von Vorsätzen im neuen Jahr.

Besetzung/Rollen/Charakter

Besetzung:

  • Damen/Anzahl: 1, Perchta + Ad libitum
  • Herren/Anzahl: 1, Wodan + Ad libitum
  • Ad libitum: Wildes Heer

Dauer: ca. 45 Minuten

Bühnenbild/Inszenierung

Das Stück ist für draußen konzipiert. Es sollte dämmern oder sogar schon dunkel sein, damit das Feuer seine Wirkung entfalten kann.

Ausführliche Synopsis

Das Publikum wird vor der Aufführung ermuntert, schlechte und traurige Erinnerungen des vergangenen Jahres auf Zettel zu schreiben. Die germanischen Götter Wodan und Perchta treffen sich an einem Feuer und reflektieren das letzte Jahr – sowohl die positiven wie auch die negativen Seiten. Das Publikum kann dann zum genannten Zeitpunkt seine Zettel dem Feuer überlassen. Im weiteren Verlauf sprechen die Götter über diese besondere Zeit und ihre jeweiligen Aufgaben. So erfährt man auch ein paar Dinge aus dem Leben, oder besser gesagt dem Sein der beiden Götter. Abgeschlossen wird das Stück mit dem Wilden Heer, das dem Publikum die Regeln der Rauhnächte beibringt.

Kennen Sie schon diese Theaterstücke?

Alibaba - das Musical | Foto ©Peter Leßmann | Cantus Theaterverlag

Ali Baba - Das Musical


Schön. Schöner. Schinkel! | CANTUS Theaterverlag

Schön. Schöner. Schinkel!


Auf Knall und Fall | Cantus Theaterverlag

Auf Knall und Fall – Hoffmanns Erzählungen vom Unwesen


Hartwig | © Ljupco-Smokovski | Cantus Theaterverlag

Hartwig